Bemalte Eier…

… nicht nur zu Ostern

Die Maltechnik, die ich am Anfang für die Eier benutzt habe, hatte ich ja schon zu Genüge auf Papier geübt. Bei jedem Ei, das ich bemalt habe, kamen mir neue Ideen, und so wurden es an die 50 Stück.

Immer wieder bin ich begeistert darüber, was für einen tollen Untergrund so eine Eierschale bietet: glatt, aber nicht rutschig, porös aber nicht holprig.

Wirklich zu schade, um nur zu Ostern ihren Auftritt zu haben 😉

Mehr Bilder gibt es unter: https://yusch.art/portfolio/bemalte-eier/

7 Kommentare zu „Bemalte Eier…

  1. Wunderschöne filigrane Kunstwerke, von denen auch Roland schon mal eine kleine „Kostprobe“ fürs Auge in seinem Blog gab! Wirklich toll wie vielseitig deine künstlerischen Talente sind! 😊
    Liebe Grüße, Hanne

    Gefällt 1 Person

    1. Danke liebe Hanne, ich habe etliche „Phasen“ gehabt. Nach und nach werde ich die Beiträge schreiben und dann kommen nur noch die aktuellen Arbeiten. Ich wünsche dir einen schönen Tag, glG Yulika

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: